Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF)

Zielgruppe der Nachschulung sind die Inhaber des Führerscheins auf Probe, die innerhalb der zweijährigen Probezeit gegen verkehrsrechtliche Vorschriften verstoßen haben und auf die behördliche Anordnung an einem sogenannten "Aufbauseminar für Fahranfänger" teilnehmen müssen.

Dieses Seminar hat das Ziel, den auffällig gewordenen Verkehrsteilnehmern eine risikobewusste Einstellung und eine sichere Fahrweise zu vermitteln, insbesonde durch den Vergleich unterschiedlicher Fahrweisen bei der Fahrprobe, Verbesserung der Verkehrs- und Selbstbeobachtung sowie die Analyse gefährlicher Situationen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung! Anmeldungen jederzeit möglich! Ruf´ uns einfach an oder schicke eine E-Mail an info@fahrschule-eckholt.de